gestaffelte Erbschleicherei

Artikel gespeichert unter: Allgemeine Hinweise


In einigen Fällen werden Betroffene durch eine mehrfache Erbschleicherei geschädigt. Dies kann so geschehen, dass eine Person dem Betroffenen erklärt, dass er gerade von einem Erbschleicher geschädigt wird. Der Betroffene erkennt dies und vertraut daraufhin dieser neuen Person. Manchmal ist diese neue Person aber auch ein Erbschleicher und schädigt den Betroffenen dann weiter.

Prof. Dr. Wolfgang Böh, München-Gräfelfing
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Erbrecht
Fachanwalt für Steuerrecht

Haben Sie Fragen? E-Mail an das Forschungsinstitut

« Vorsorgevollmacht bei sich perpetuierender Erbschleicherei     Hundertjährige heiraten? »

Themen

Links

Feeds